Eine Frage?

Rufen Sie uns an
+31 (0)85 485 44 66

Oder per E-mail
sales-transport@groupcls.com

logo Trailermatics

Fuhrparkmanagement und Wartung

Verfügbarkeit und Langlebigkeit des Fuhrparks

Optimierung von Wartungsarbeiten und Verringerung der Stillstandszeiten von Fahrzeugen

Unsere Lösungen beinhalten ein Verwaltungsmodul für die Wartung Ihres Fuhrparks. Damit identifizieren, verfolgen und reduzieren wir Wartungs- und Reparaturkosten. Die Organisation und Planung von Wartung und Instandhaltung sind von entscheidender Bedeutung, denn sie ermöglichen nicht nur minimalen Fahrzeugstillstand (der erhebliche Kosten verursacht), sondern tragen auch zum Erhalt des Fuhrparks und seiner Rentabilisierung bei.

DAS BETRIEBSMODUL BEGEGNET ZWEI GROSSEN HERAUSFORDERUNGEN IM ARBEITSALLTAG VON FUHRPARKMANAGERN UND GEWÄHRLEISTET LANGLEBIGKEIT SOWIE EINE HOHE VERFÜGBARKEIT
  • Die ordnungsgemäße Befolgung und Anwendung der für die Fuhrparkwartung festgelegten Regeln und Verfahrensweisen wird sichergestellt. Rechtzeitige Wartung ermöglicht Kosteneinsparungen durch Vermeidung wiederholter Reparaturen.
  • Minimierung von Fahrzeugstillstand: Eine präzise und automatisierte Überwachung ermöglicht die Gruppierung von Betriebsvorgängen und vorausschauende Planung von Wartungsmaßnahmen.
  • Die einfach zu bedienende webbasierte Benutzeroberfläche fasst die wichtigsten Informationen und Fristen zusammen.
DIESES MODUL UNTERSTÜTZT KUNDEN BEI DER VERWALTUNG VON WARTUNGSINTERVALLEN:
  • Erstellung allgemeiner oder vom Kunden anpassbarer Kategorien von Wartungsmaßnahmen auf Grundlage interner Richtlinien oder Sicherheitsregeln
  • Planung (autonomes und vorausschauendes System basierend auf Kilometerstand oder Datum)
  • Erfassung von Wartungsberichten oder eventuellen Nachuntersuchungen
  • Wartungs- und Kostenverlauf (detaillierter Nachweis für jedes Fahrzeug)

 

Vorausschauende Wartung

Durch Prävention erhalten Sie Ihren Fuhrpark!

Planen Sie Korrekturmaßnahmen an Ihren Fahrzeugen rechtzeitig ein und beachten Sie dabei voraussehbaren Verschleiß und die allgemeine Lebensdauer.

  • Verlängerung der Produktlebensdauer
  • Verringerung des Wartungsbudgets
  • Reduzierung der Unfallgefahr
  • Kürzere Ausfallzeiten
  • Weniger außerplanmäßige Reparaturen

Messung der Bremswirkung:

Wir führen regelmäßige Messungen der Bremswirkung durch. Auch hier setzen wir voll auf Prävention und verfolgen das Ziel, die Bremswirkung zu kontrollieren und präzise zu überwachen, um dadurch für erhöhte Sicherheit beim Transport zu sorgen. Auf Grundlage der Berechnung einer Leistungskennzahl werden Werkstattbesuche antizipiert und die Wartungsplanung optimiert, um Stillstandszeiten von Fahrzeugen zu begrenzen und eine vorbeugende Wartung sicherzustellen.